Home

HISTORIA Schweizer Geschichtswettbewerb für Jugendliche

DSCN2999Seit 2003 führt der gemeinnützige Verein
HISTORIA den Schweizer Geschichtswettbewerb für
Jugendliche durch. Ziel des Wettbewerbs ist es, Jugendliche aus der ganzen Schweiz zu eigenständiger und kritischer Auseinandersetzung mit ihrer Vergangenheit
anzuregen. Durch selbständiges Forschen sollen die Freude an der Geschichte und das Geschichtsbewusstsein gefördert werden. Indem der Geschichtswettbewerb landesweit und viersprachig durchgeführt wird, soll er auch zu Austausch und Begegnung Anlass geben und somit den schweizerischen Zusammenhalt fördern.

Die eingereichten Arbeiten werden von einer nationalen Jury begutachtet. Die Preisträger/-innen erhalten unter anderem die Möglichkeit, sich für die internationalen History Camps von EUSTORY, dem europäischen Geschichtsnetzwerk für Jugendliche, bewerben. Die History Camps bieten eine einzigartige Gelegenheit, die eigene Arbeit im europäischen Rahmen vorzustellen, junge Menschen aus ganze Europa kennen zu lernen und gemeinsam an historischen Themen weiter zu forschen.